NEWS-ARCHIV

Karneval 21.06.2019

21.06.2019 - Am Freitag, den 21. Juni, fand mitten im Stadtzentrum von Antananarivo im Ambohijatovo-Park ein Karnevalsfest statt, bei dem zahlreiche Hilfsorganisation zusammentrafen. Manda wurde an diesem Tag von der Alpha-Klasse, dessen Lehrer Hery, dem Sozialarbeiter Danny, der Schulleiterin Angeline und einer Praktikantin vertreten. Die Kinder trafen schon um 7 Uhr bei Tsiry ein, um sich von den... Mehr lesen

Unabhängigkeitstag 26.06.2019

15.08.2019 - Der 26. Juni ist in Madagaskar der nationale Unabhängigkeitstag an dem immer kräftig gefeiert wird. Auch Manda hat wie jedes Jahr eine große Feier mit allen Kindern und deren Eltern organisiert. Dafür wurde die benachbarte Kirche gemietet. Die Feier wurde von einem Tanz der Prescolaire-Klasse eröffnet und folgte gleich mit weiteren Tänzen der Alpha- und Asama-Klasse und den Kindern des Gite... Mehr lesen

5 Jahre Kinderbank

15.08.2019 - Die Kinderbank gibt es schon nun seit 5 Jahren. Sie gibt den Kindern die Möglichkeit ihr Geld sicher anzulegen und immer Zugriff darauf zu haben. Die Idee basiert auf einem Projekt des indischen Vereins “Butterflies”. Die Kinder von Manda haben die Möglichkeit einmal wöchentlich Geld auf ihr Konto einzuzahlen oder abzuheben. Jedes Kind hat sein eigenes Konto, bei dem sorgfältig Buch über... Mehr lesen

Sensibilisierung: Hände waschen 1.Juli 2019

01.07.2019 - Nach der Kit-WASH (Water and Sanitation Hygiene) Fortbildung am 24.Juni 2019, bei der fast alle Mitarbeiter von Manda teilgenommen haben, wurden am Montag dem 1. Juli auch die Kinder spielerisch in das Thema Hygiene und besonders das Händewaschen eingeführt.

Es wurde kräftig das schon teilweise bekannte madagassische Lied zum Händewaschen gesungen. Unsere Krankenschwester Lydia... Mehr lesen

Unser herzliches Beileid

25.06.2019 - Der gesamte Vorstand von ZAZA FALY ist traurig und erschüttert über den plötzlichen und völlig unerwarteten Tod unseres langjährigen Mitarbeiters Fano, der über viele Jahre als Leiter der Tischlerei-Ausbildungswerkstatt FELANA und Vertrauensperson für viele jugendliche Auszubildende großartige und wichtige Arbeit geleistet hat.

Wir sind in Gedanken bei seiner Familie!Mehr lesen

Team Building

24.06.2019 - Um den Zusammenhalt des Teams zu stärken und sich über die Themen Kinderschutz und die Förderung von jungen Menschen auszutauschen, wurde ein Tag ganz im Sinne dessen organisiert.

Der Tag war sehr hilfreich, um die Erkenntnisse von diversen Fortbildungen, an denen einige Mitarbeiter teilgenommen haben, zu teilen und verschiedenen weiteren Themen wie zum Beispiel... Mehr lesen

Pavillon Malaktion

24.06.2019 - Der Pavillon ist ein Raum, in dem die Kinder die schon auf weiterführende Schulen gehen, aber weiterhin von Manda betreut werden, einmal die Woche zusammen mit der Mitarbeitern Rindra ihre Hausaufgaben machen können. Um diesen Raum etwas persönlicher und gemütlicher erscheinen zu lassen wurde letzte Woche eine große Malaktion gestartet, bei der die Kinder den Raum ganz nach ihren... Mehr lesen

Ausflug Tsiry zum Rova Antsahadinta

24.06.2019 - Gemeinsam mit der Alpha- und der Asama Klasse wurde am Freitag den 24. Mai 2019 um 7.30 Uhr zu dem Königspalast Antsahadinta aufgebrochen. Dieser Ausflug wurde von 6 Mitarbeitern begleitet; Madame Angeline, der ersten Verantwortlichen von Tsiry, Madame Larissa, die Lehrerin der Asamaklasse, Danny, ein Sozialarbeiter von Tsiry und drei Praktikantinnen. Die ungefähr 80-köpfige Gruppe nahm ganze... Mehr lesen

Eröffnung der Golden Heart Boutique am Rova

24.06.2019 - Am 22. Mai war es endlich so weit; das zweite Rova Häuschen hat seine Tore geöffnet und ist jetzt für alle Besucher zugänglich. Dieses neue Häuschen soll als Ausstellungsort der Organisation MANDA dienen und durch Darbietung verschiedener Objekte und Beschreibungen einen tieferen Einblick in die Arbeit der Organisation und deren Projekte geben. Das Ziel ist es, das Häuschen im Laufe der... Mehr lesen

Das neue Ausbildungszentrum für VONY und FELANA

24.06.2019 - Das neue Ausbildungszentrum für die Sozialstationen Vony und Felana befindet sich in der letzten Bauetappe.
Inzwischen sind bereits alle Gebäude deutlich zu erkennen.

Es gibt zwei Schlafhäuser, eins für die Mädchen und eins für die Jungen. Die oberen Etagen beider Häuser werden als Schlafsäle dienen, während sich in den unteren Etagen jeweils ein Waschraum und... Mehr lesen

VONY Recyclingprojekt

20.05.2019 - Seit einiger Zeit stellt das Ausbildungsprojekt Vony, zusammen mit dem Ausbilder José verschiedene recycelte Schmuckstücke aus Zeitungen her.

Die Seiten der Zeitungen werden dafür in schmale, trapezförmige Streifen geschnitten, die dann einzeln auf Zahnstocher aufgewickelt und mit einem Kleber befestigt werden. Daraus entstehen dann ovale Perlen, die zuerst noch in... Mehr lesen

Urban Trail Lauf 2019

20.05.2019 - Am Sonntag, dem 14. April 2019, sind 10 Mädchen und Jungen der Ausbildungsprogramme Vony und Felana beim Urban Trail Marathon mit insgesamt 4000 Läufer angetreten.

Der Urban Trail Marathon ist eine Aktion des Rotary Clubs Mahamasina Antananarivo und setzt sich für den Kampf gegen Poliomyelitis (Kinderlähmung) ein. Der Lauf stand ganz unter dem Motto der Poliomyelitis und sollte... Mehr lesen

Ein großes DANKESCHÖN von MIA

20.05.2019 - Ein großes DANKESCHÖN an alle, die die Zeit mit mir in Deutschland und in der Schweiz verbracht haben... von Miarintsoa

Während meiner Reise zwischen dem 05.03. und dem 07.04.2019 habe ich mich immer sehr wohl gefühlt, weil ich bei jeder Station in guten Händen war, herzlichen empfangen und aufgenommen wurde.

Ich habe durch die Diskussionen, durch das... Mehr lesen

Rova-Boutique

19.05.2019 - Inzwischen gibt es das kleine Geschäft am Königspalasts Rova schon seit einigen Monaten.

Noela, eine ehemalige Schülerin von Vony, verkauft dort Artikel, die von den Mädchen und Jungen in ihren Ausbildungen hergestellt werden.
Dabei entsteht eine Vielfalt an Produkten. Von kleinen Ohrringen aus dem Recycling-Projekt, Schals für die kühleren Nächte und zahlreiche... Mehr lesen

Projektleiterin Miarintosa in Deutschland Teil 8 (Titisee Neustadt)

02.05.2019 - Vom 28.3.-30.3. war Mia zu Gast in Titisee Neustadt wo seit mehr als 20 Jahren ein Spenderkreis tund um das Kreisgymnasium Hochschwarzwald aktiv ist.

Ursprünglich auf die Initiative des ehemaligen Lehrers Wolfgang Becker zurückgehend hat sich seither ein kontinuierlicher Unterstützer*innenkreis gebildet. So findet alle 2 Jahre ein Osterbasar am Gymnasium statt, dessen Einnahmen... Mehr lesen

Projektleiterin Miarintosa in Deutschland Teil 7 (Offenburg)

02.05.2019 - Vom 26.-28.3.19 besuchte Mia dann einen weiteren langjährigen Spenderkreis - das Flohmarktteam unserer Geschäftsstelle in Offenburg um Martin Mühl.

Das 10-köpfige Team spendet seit ca. 25 Jahren die Erlöse ihrer Flohmärkte für die Projektarbeit von MANDA, welche sie einmal im Quartal im Zentrum von Offenburg durchführen.

Hier ein Artikel am 3.4. bei "Baden... Mehr lesen

Projektleiterin Miarintosa in Deutschland Teil 6 (Beckingen)

02.05.2019 - Mia hat von 24.-26.3.19 Egbert Mieth, einem der Mitinitiatoren der „Beckinger Gespräche“ getroffen und von ihren Erfahrungen in der Projektarbeit vor Ort berichtet.

In Beckingen sind diese Gespräche bereits eine schöne Tradition: die des zwanglosen, aufklärenden Gesprächs rund um den Tisch und rund um ein Thema.

Siehe auch folgenden Zeitungsartikel vom... Mehr lesen

Projektleiterin Miarintosa in Deutschland Teil 5 (Schwäbisch Gmünd)

02.05.2019 - Am 22.3. fuhr Mia nach Schwäbisch Gmünd, wo der Besuch beim hiesigen Spenderkreis auf der Tagesordnung stand. Einem Spenderkreis, der bereits seit unglaublichen 26 Jahren die Projektarbeit vor Ort aktiv unterstützt.

Unser besonderer Dank gilt Herrn Diethard Stoffel, Frau Ute Rother sowie allen aktiven Untersützern*innen am Scheffold Gymnasium sowie dem Ausschuss MEF... Mehr lesen

Projektleiterin Miarintosa in Deutschland Teil 4 (Karlsruhe)

30.04.2019 - Vom 20.-22.3. machte sich Mia dann auf den Weg in Richtung Karlsruhe, wo sie den seit vielen Jahren aktiven Spenderkreis um das Humboldt Gymnasium sowie die Partnerschaftsörse Dritte Welt e.V. besuchte.

Ein kurzer Bericht hierzu wird noch in Kürze folgen....hier schonmal ein paar Bilder..

Ausbildungszentrum voraussichtlich Anfang Juni fertig

21.04.2019 - Liebe Spender_innen,

wie wir schon im Februar berichteten, entsteht im Stadtteil Ambohijanaka der Hauptstadt Antananarivo ein neues Ausbildungszentrum. Im Moment wird hier noch fleißig gebaut, doch nun hat der Endspurt begonnen und voraussichtlich Anfang Juni können die Kinder und Jugendlichen diesem neuen Gebäude Leben einhauchen. Wir halten Sie selbstverständlich auf dem... Mehr lesen

Projektleiterin Miarintosa in Deutschland Teil 3 (München)

20.04.2019 - Vom 18.-20.3. führte Mias Reise weiter nach München, wo sie den Spenderkreis rund um die evangelischen Getsemane Gemeinde besuchte, die, in Federführung von Roswitha Diehl, auch 2018 einen Adventsbasar durchführten und den Erlös für die Projektarbeit vor Ort zur Verfügung stellten. Mia hielt nun einen Vortrag für die Gemeindemitglieder sowie die aktuellen Konfirmanden. Darüber hinaus war... Mehr lesen

MANDA sendet Ostergrüße

20.04.2019 - Am Karfreitag, den 19. April 2019, wurde bei Manda Ostern gefeiert. Alle Kinder haben aus Toilettenpapier-Rollen kleine Osterhasen gebastelt. Diese wurden künstlerisch bemalt und beklebt. Der letzte Schliff war dabei die Ohren und das kleine Hasenschwänzchen anzubringen.

Die Asama-Klasse war besonders kreativ und zauberte sogar Schnurrhaare hervor. Insgesamt wurden circa 120... Mehr lesen

Projektleiterin Miarintosa in Deutschland Teil 2 (Uttenreuth)

12.04.2019 - Die erste Station von Mias "Südtour" führte sie vom 16.-18.3.19 nach Uttenreuth. Hier ein erster Bericht der ehemaligen ehrenamtlichen Mitarbeiterin Hannah Göbel:

Vor knapp 10 Jahren war ich selber Praktikantin bei MANDA. Seit diesem Zeitpunkt spendet das „Uttenreuther Fitness Forum“ den Erlös seines Standes auf dem hiesigen Nikolausmarkt für die Projektarbeit vor Ort... Mehr lesen

Projektleiterin Miarintosa in Deutschland Teil 1

08.04.2019 - Am 5.3. war es endlich soweit. Mein Töchterchen war schon Tage vorher ganz aufgeregt und hat ihrer lieben Mia ein Willkommensbild gemalt, welches sie ihr am Flughafen gleich feierlich in die Hand drückte.

Der Anlass für Mias neuerliche Reise nach Deutschland ist der 25. Geburtstag unserer Vereinsgründung sowie der 20. Geburtstag der Gründung der NRO „MANDA“ vor Ort. Also... Mehr lesen
MEHR NEWS
HELFEN SIE MIT!
Unser Spendenformular

WEITERE MÖGLICHKEITEN ZU HELFEN
Boost Project - Unterstützen Sie uns mit Ihrem Online-Einkauf.
BetterPlace.org - Unterstützen Sie uns mit einer Spende.
ÜBER UNS
Impressum
Der Verein
Kontakt

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss
FOLGEN
YouTube
Facebook
Google+
©1994 - 2018 ZAZA FALY e.V.