Reportage zu NRO "Manda"

Berlin, den 09.10.12

Das Drehteam der "tvtv thomas vallée Fernsehproduktionen" hat vom 9.-10.9.2012 im Auftrag des ZDF die Projektarbeit der NRO "Manda" dokumentiert.

Im Mittelpunkt dieser ca. 10- minütigen Reportage steht die Mitarbeit unseres Vorstandsvorsitzenden Heiko Jungnitz und die ehrenamtliche Mitarbeit von Lea Oldenburg sowie deren Beweggründe ihres Engagement für die Belange der Straßenkinder von Antananarivo/ Madagaskar.

Die Reportage wird im Rahmen der Sendung "Drehscheibe Deutschland" am 16.10.2012 zwischen 12.10h - 13.00h anlässlich des internationalen Welthungertages ausgestrahlt.

Unser herzliches Dankeschön geht an den Regisseur Thomas Valleé und seinen Kameramann Leonardo Rodriguez für die wunderbare Zusammenarbeit vor Ort.

Einige Fotos vom Dreh sehen Sie hier:
http://www.zazafaly.de/seiten/bildergalerie/#album-34

Übersicht

22.12.2020 - Rundbrief

18.12.2020 - Die Sozialstation TSIRY

18.12.2020 - Weihnachtsbasteln bei Tsiry

26.11.2020 - Infektionszahlen auf konstant niedrigem Niveau

26.11.2020 - Die Notversorgung im Juli und August

26.11.2020 - Die Sozialstation TSIRY ist seit Ende Oktober wieder für alle Kinder geöffnet

26.11.2020 - Umzug des GITE DE NUIT!!

26.11.2020 - Tagesablauf im GITE DE NUIT

26.11.2020 - Elternbetreuung bei MCJ

26.11.2020 - Web- Näh- Stickausbildung bei MCJ


Weitere Artikel finden Sie im News-Archiv

HELFEN SIE MIT!
Unser Spendenformular

ÜBER UNS
Impressum
Der Verein

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss
©1994 - 2021 ZAZA FALY e.V.