Impfkampagne gegen Masern

Berlin, den 17.02.18

In den vergangenen Monaten haben sich die Masern auf Madagaskar stark verbreitet und tun es weiterhin. Zahlreiche Menschen sind betroffen, von denen sich viele wieder erholen konnten. Zahlreiche erlagen jedoch dem Virus.

Im Januar führte der Staat Madagaskar deshalb eine Impfkampagne gegen Masern für Kinder zwischen 9 Monaten und 9 Jahren durch.
Auch die Kinder der Sozialstation TSIRY profitierten von diesem Impfstoff.

Am 15. Januar 2019 führten Ärzte des „Ampasanimalo Basic Health Center“ bei 22 Kindern der Alphabetisierungsklasse und 24 in der Vorschulklasse eine Immunisierung durch. Kinder, die bereits in der Vergangenheit mit dem Virus infiziert waren, mussten nicht mehr geimpft werden, da sie bereits immunisiert sind.

Übersicht

04.03.2019 - Newsletter

02.03.2019 - Besuch von Miarintsoa in Deutschland

27.01.2019 - AUSBILDUNGSZENTRUM

20.01.2019 - Neues Vorstandsmitglied

18.01.2019 - Die neuen Schuluniformen sind da!

17.01.2019 - Yoga- und Meditationskurs bei ONG Manda

23.12.2018 - Weihnachtsgrüße aus Madagaskar

23.12.2018 - Vielen Dank für ein erfolgreiches 2018!

22.12.2018 - Kunsttherapeutische Aktivitäten innerhalb von MANDA

22.12.2018 - Ferienaktivität für Straßenkinder


Weitere Artikel finden Sie im News-Archiv

HELFEN SIE MIT!
Unser Spendenformular

WEITERE MÖGLICHKEITEN ZU HELFEN
Boost Project - Unterstützen Sie uns mit Ihrem Online-Einkauf.
BetterPlace.org - Unterstützen Sie uns mit einer Spende.
ÜBER UNS
Impressum
Der Verein
Kontakt

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss
FOLGEN
YouTube
Facebook
Google+
©1994 - 2018 ZAZA FALY e.V.