AUSBILDUNGSPROJEKT „La Maison de Claire et Jeanne“

Berlin, den 25.05.20

Insgesamt wohnen derzeit 35 Kinder und Jugendlichen im Ausbildungszentrum.

• 19 neue Jugendliche für die Ausbildung
• 7 Jugendliche von der Stadtverwaltung (Siehe Newsletter 04/20)
• 6 Kinder vom Übernachtungsprojekt GITE DE NUIT
• 3 ehemalige Auszubildende

Die Betreuer*innen und Ausbilder verbringen mit den Kindern viel Zeit damit, das Projektgelände zu gestalten, Blumen zu pflanzen, Blumenkästen oder Behälter zur Mülltrennung herzustellen, Spiele anzubieten und erste Initiativen für die Handwerkausbildung durchzuführen, wie das Gestalten von Modeentwürfen aus Papier.

Darüber hinaus produzieren sie weiterhin Wasserkanister (100 Stück für die Familien und dann letzte Woche 255 Stück im Auftrag der französischen ONG ASMAE als privaten Auftrag.

Übersicht

30.07.2020 - AUSBILDUNGSZENTRUM Papierrecycling

30.07.2020 - ASAMA PROGRAMM/ CEPE PRÜFUNG

30.07.2020 - AUSBILDUNGSZENTRUM Gesundheitsvorsorge

30.07.2020 - EINSCHULUNGSPROJEKT

30.07.2020 - Aktueller Newsletter im Download-Bereich

10.07.2020 - TSIRY - Nationalfeiertag/ Gesundheitscheck

10.07.2020 - Aktueller Newsletter im Download-Bereich

07.07.2020 - COVID19-Maßnahmen bei MANDA

25.05.2020 - Das COVID-19-Notprogramm und weitere Hilfsmittelverteilungen

25.05.2020 - ASAMA unterrichtet wieder


Weitere Artikel finden Sie im News-Archiv

HELFEN SIE MIT!
Unser Spendenformular

WEITERE MÖGLICHKEITEN ZU HELFEN
Boost Project - Unterstützen Sie uns mit Ihrem Online-Einkauf.
BetterPlace.org - Unterstützen Sie uns mit einer Spende.
ÜBER UNS
Impressum
Der Verein
Kontakt

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss
FOLGEN
YouTube
Facebook
Google+
©1994 - 2018 ZAZA FALY e.V.